Hummi Waldfee · Zauberhaft!

Holla - hier kommt die Waldfee!
Natürlich, fein und
filigran.
Viele kleine, weiße Blüten - aber
große Früchte mit intensivem
Walderdbeer-Aroma.

Neu im Hummi-Sortiment. Natürlich, fein und filigran, ohne Ranken.
Erst sehr viele kleine, weiße Blüten, dann besonders große Beeren mit einem sehr
intensiven Walderdbeer-Aroma.
Für sonnige und schattige Plätze gleich gut geeignet.

Pflanz- & Pflegetipps

Pflanzzeit: Mitte März bis Ende Mai

Naschernte: von Juni bis zum Frostbeginn

Standort: Balkonkasten, Kübel oder Beet, schattig bis sonnig

Frucht: auffällig große Walderdbeeren, mit sehr intensivem Aroma

Pflanzung im Beet: gut lockern, keinen Kompost einarbeiten! 30 cm Abstand
im Gefäß: Stauden- oder Kräutererde, z. Bsp. 3 Pflanzen pro 60 cm Kasten
Wichtig: direkt nach der Pflanzung nur vorsichtig gießen!

Düngung: beginnen, wenn neue Blätter wachsen!
Beet: Beerendünger, 14-tägig nach Angabe
Gefäß: Blühpflanzendünger, wöchentlich nach Angabe

Überwintern: Erde leicht feucht halten, Gefäße vor Frost schützen,

Tipp: keine Ranken, darum auch gut geeignet in einem Ziergarten

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und eine reiche Ernte!